+++ Türkei – Belek – 2017 +++

Auch wenn der Abus-Tross in diesem Jahr zahlenmäßig überschaubarer als gewohnt ist, bereitet sich ein Teil der Fußballer traditionell im türkischen Belek auf die anstehende, vermutlich seit langer Zeit schwerste, Rückrunde vor. Natürlich stehen neben den Trainingseinheiten das viel beschriebene Teambuilding, gemütliches Beisammensein, ein wenig Kultur, Spa und Wellness, Disco, Einkaufen und sportliche Aktivitäten die weniger mit Fußball zu tun haben auf dem Programm. Nach dem gemeinsamen Bowlingabend gestern, ist heute Abend das hoteleigene italienische Restaurant unser Ziel.

2018 wird es dann die Jubiläumstour geben. Dann heißt es: „Abus Dessau – 10 years in Turkey“. Vielleicht gibt’s da ja auch wieder die ein oder andere deutsche Profimannschaft hier. Dies fehlt doch schon ein bisschen.