Pokal Abus vs Grün-Weiß

Ergebnis 4:1

Glanzlos, aber jederzeit verdient, gewann die Tannenheger-Truppe gegen den alten Rivalen aus der Brachmeirei erwartungsgemäß. Schon nach vier Minuten konnte S.Jackowski nach einer Ecke die Führung erzielen. Ebenfalls S.Jackowski erhöhte nach einem schön vorgetragenen Angriff in der 18. Minute auf 2:0. Chancen für mehr waren vorhanden. Seinen dritten Treffer erzielte er dann in der 70. Minute nach einem Standard. Kurz darauf der Anschlusstreffer zum 3:1 nach einer Unachtsamkeit in der Hintermannschaft. Den Endstand zum 4:1 besorgte R.Michael mit einem Abstauber-Tor. Keine berauschende Leistung gegen eine ersatzgeschwächte grün-weiße Elf, aber eben weiter. Im Viertelfinale warten nun Nedlitz, Klieken, Kochstedt, Deetz/Lindau, Rodleben, 05 od. Mildensee und Mosigkau.

no images were found