+++ Erster Bericht aus Belek +++

Nach der doch recht anstrengenden Anreise am gestrigen Tag, heute nun die ersten Bilder und Eindrücke aus unserem Trainingslager im türkischen Fußball-Mekka Belek.
Nach dem Check-In im Hotel ging es zu allererst einmal zur Stärkung ins Restaurant. Burger, Salat, Omelette und Co. fanden bei jedermann Zuspruch. Danach wurden die Suiten bezogen. Wie immer, fantastisch! Den Anreisetag schloss man mit dem Geburtstagskind Birgit dann bei dem ein oder anderen Getränk in der Bar und danach in der Hoteleigenen Underground-Disco ab.
Um 10:30 Uhr dann die erste der geplanten Trainingseinheiten. Ein lockeres Strandläufchen mit anschließendem Beachsoccer. Leider ist das Wetter noch etwas verbesserungswürdig.
Nach der Mittagspause ging es dann in die Fußballhalle unweit des Hotels. Hier wurden einige Schnellkraft-und Technikübungen absolviert. Aber immer noch alles relativ gemäßigt. Man will sich langsam steigern. Muskelkater haben trotz alledem schon einige, war ja auch für viele die erste richtige Bewegung seit Weihnachten.
In unserem Hotel haben die Gladbacher auch ihre U23 einquartiert. Zu den Mahlzeiten bekommt man diese auch zu Gesicht. Für morgen Abend ist der Besuch des Testspiels von Borussia Mönchengladbach gegen den Tabellendritten der Bundesliga, Hertha BSC Berlin geplant.
Morgen geht es hier mit weiteren Bildern und Informationen weiter. Sicher aber etwas später, wegen des Besuchs des Testspiels.

DSC_0002

DSC_0009

DSC_0010

DSC_0015

DSC_0017

DSC_0023

DSC_0027

DSC00814

IMG_6504