DE 05 vs SGA 4 zu 1

Einzig die Reserve konnte Punkte einfahren. Dies doch ein wenig überraschend. Der 1:2 Erfolg in Gohrau war aber auch verdient und vor allem wichtig.

Unsere Frauen waren in Zschornewitz wieder einmal ganz knapp am Punktgewinn dran. Am Ende stand eine 3:2 Niederlage zu Buche.

Die E-Junioren schlugen sich beim Ligaprimus wacker und zogen in Kochstedt mit 7:0 den Kürzeren.

Und unser Aushängeschild musste sich erneut geschlagen geben. 2x Gelb-Rot, ein klassischer TW-Fehler auf der Abusseite und die 05er hatten es nicht sehr schwer die Punkte im Schillerpark zu behalten. Die Niederlage(4:1) ist schmerzlich genug, der Ausfall von A.Schubert und T.Breitmann fürs nächste Spiel gegen Mosigkau wohl noch schmerzlicher. JETZT können alle beweisen was es heißt eine Familie zu sein. Niemand will etwas mit dem Abstiegskampf zu tun haben, also Männer, Arsch aufreißen und JETZT ERST RECHT!